Hartmann Hinterhuber

Hartmann Hinterhuber (* 1942 in Bruneck, Südtirol[1]) ist Leiter der Klinischen Abteilung für Allgemeine Psychiatrie und Sozialpsychiatrie der Medizinischen Universität Innsbruck.

Inhaltsverzeichnis

Auszeichnungen

Publikationen

  • Epidemiologie psychiatrischer Erkrankungen. Eine Feldstudie. Enke Verlag, Stuttgart 1982, ISBN 3-432-92481-X.
  • (Hrsg.), mit Wolfgang Böker u. a.: Seiteneffekte und Störwirkungen der Psychopharmaka. Kongress, Schattauer Verlag, Stuttgart 1986, ISBN 3-7945-1091-7.
  • (Hrsg.), mit Wolfgang Bellaire u. a.: Kombination therapeutischer Strategien bei schizophrenen Erkrankungen. Kongress, Vieweg, Braunschweig 1990, ISBN 3-528-07989-4.
  • (Hrsg.): Liebe und Depression. 100 Jahre Universitätsklinik für Psychiatrie Innsbruck 1991, Kongress, Verlag Integrative Psychiatrie, Innsbruck 1992, ISBN 3-85184-001-1.
  • mit Irmgard Sieglind Hinterhuber von Troyer: Gedanken zur Weihnacht. Mit Krippenfiguren der Künstlerin Maria Delago (1902 - 1979). Athesia, Bozen 1992, ISBN 88-7014-690-1.
  • (Hrsg.), mit Viktor E. Frankl u. a.: Psychiatrie im Aufbruch. Festschrift. Kongress, Verlag Integrative Psychiatrie, Innsbruck 1993, ISBN 3-85184-003-8.
  • (Hrsg.), mit Nancy C. Andreasen u. a.: Prädiktoren und Therapieresistenz in der Psychiatrie. Kongress, Vieweg, Braunschweig 1993, ISBN 3-528-07857-X.
  • Ermordet und vergessen. Nationalsozialistische Verbrechen an psychisch Kranken und Behinderten in Nord- und Südtirol. Verlag Integrative Psychiatrie, Innsbruck 1995, ISBN 3-85184-011-9.
  • (Hrsg.): Die Behandlung der Schizophrenien. Aufsatzsammlung, Verlag Integrative Psychiatrie, Innsbruck 1995, ISBN 3-85184-010-0.
  • mit W. Wolfgang Fleischhacker (Hrsg.), mit Christian Barnas u. a.: Lehrbuch der Psychiatrie. 52 Tabellen. Lehrbuch, Thieme Verlag, Stuttgart 1997, ISBN 3-13-103151-4.
  • mit Christian Smekal, Ullrich Meise: Wider das Vergessen. Psychisch Kranke und Behinderte - Opfer nationalsozialistischer Verbrechen. Gedenkschrift der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Leopold-Franzens-Universität, Innsbruck 1997.
  • Die Seele. Natur- und Kulturgeschichte von Psyche, Geist und Bewusstsein. Springer Verlag, Wien 2001, ISBN 3-211-83667-5.
  • (Hrsg.): Bilder des Menschen. Aufsatzsammlung, Verlag Integrative Psychiatrie, Innsbruck 2003, ISBN 3-85184-024-0.
  • (Hrsg.), mit Reinhold Boschki u. a.: Der Mensch in seiner Klage. Anmerkungen aus Theologie und Psychiatrie. Kongress, Tyrolia-Verlag, Innsbruck 2006, ISBN 978-3-7022-2785-2.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Symposium - Kontroversielle Fragen zur „Bipolaren Störung“: Hartmann Hinterhuber; abgerufen am 3. Juni 2010
  2. DGPA
  3. Medizinische Universität Innsbruck Hohe Auszeichnung, (dh) 26. Februar 2008
  4. Medizinische Universität Innsbruck Sozialehrenzeichen der Stadt Innsbruck für Hartmann Hinterhuber, (dh) 4. Juni 2009