Karl Pisa

Karl Pisa (* 26. März 1924 in Wien) ist ein österreichischer Journalist und Politiker der ÖVP.

In der Zeit von 1961 bis 1967 war er Bundespressereferent der ÖVP. Danach war er im ORF Leiter der Abteilung Politik und Zeitgeschichte. In den beiden Folgejahren gehörte er der Bundesregierung Klaus II als Staatssekretär im Bundeskanzleramt an.

Werke

  • Österreich, sein Weg nach Europa, 1958.
  • Julius Raab, Verantwortung für Österreich, 1961.
  • Österreich - das Land der begrenzten Unmöglichkeiten, Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart 1985, ISBN 3-421-06292-7.
  • Ideen für Österreich: 50 Jahre Österreichische Volkspartei, Verlag NÖ Pressehaus, St. Pölten 1995, ISBN 3-85326-032-2.
  • Ideen, Taten, Zukunftsziele: 50 Jahre Wirtschaftsbund, Österr. Wirtschaftsbund, Wien 1995, ISBN 3-900-63102-6.
  • 1945 - Geburt der Zukunft, Edition Steinbauer, Wien 2005, ISBN 3-902494-01-8.

Weblinks