Kreuzspitze (Ötztaler Alpen)

Kreuzspitze
Gipfel der Kreuzspitze

Gipfel der Kreuzspitze

Höhe 3455 m ü. A.
Lage Tirol, Österreich
Gebirge Ötztaler Alpen
Geographische Lage 46° 48′ 59″ N, 10° 52′ 12″ O46.81638888888910.873455Koordinaten: 46° 48′ 59″ N, 10° 52′ 12″ O
Kreuzspitze (Ötztaler Alpen) (Tirol)
Kreuzspitze (Ötztaler Alpen)
Erstbesteigung 1865 durch Franz Senn mit Cyprian Granbichler[1]
Normalweg Bergtour ohne Gletscherberührung

Die Kreuzspitze ist ein 3.455 Meter[2] hoher Berg in den Ötztaler Alpen und einer der höchsten Ostalpengipfel, die ohne Gletscherbegehung noch erwandert werden können. Der Gipfel ist von Vent aus über die Martin-Busch-Hütte (2501 m) erreichbar. Durch die Lage zwischen Haupt- und Weißkamm bietet sich vom Gipfel eine hervorragende Aussicht auf die weiten Gletscher der Ötztaler Alpen.

Bilder

Weblinks

 Commons: Kreuzspitze (Ötztaler Alpen) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Walter Klier: Alpenvereinsführer Ötztaler Alpen. Bergverlag Rudolf Rother, München 1993. ISBN 3-7633-1116-5
  2. BEV 1:50.000