Quilk

f1f1

Quilk (RotteOrtschaft)
Quilk (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Liezen (LI), Steiermark
Gerichtsbezirk Irdning
Pol. Gemeinde Aigen im Ennstalf0
Koordinaten 47° 30′ 15″ N, 14° 8′ 42″ O47.50416666666714.145760Koordinaten: 47° 30′ 15″ N, 14° 8′ 42″ O
Höhe 760 m ü. A.
Einwohner d. Ortsch. 49 (2001)
Gebäudestand 24 (2001)
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 15731
Zählbezirk/Zählsprengel Aigen-Bergland (61203 001)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM

Quilk ist ein kleiner Ort im Ennstal in der Steiermark, und Ortschaft der Gemeinde Aigen im Ennstal im österreichischen Bezirk Liezen.

Geographie

Die Rotte liegt auf 760 m ü. A. genau südlich des Gemeindehauptorts, oberhalb der Ortschaft Lantschern und südöstlich von Schloss Pichlarn, am Nordhang des Ennstals. Es bildet die letzte Siedlung am Fuß des Erlbergs (auch Gatschberg, (1630 m ü. A.), der der Ausläufer der Seekarspitzengruppe der Schladminger Tauern nach Norden ist.

Die Ortschaft umfasst etwa 25 Gebäude mit um die 50 Einwohnern.

Nachbarortschaften sind (von Norden im Uhrzeigersinn): Lantschern, Vorberg, Donnersbach, Winklern, Gatschen.

Einzelnachweise