Robert Mehr

Robert Mehr (* 1. April 1886 in Linz; † 21. April 1935 ebenda) war ein sozialdemokratischer Politiker und Linzer Bürgermeister von 1927 bis 1929.

Robert Mehr entstammte einer kinderreichen Eisenbahnerfamilie, deren jüngstes Kind er war. Auch er wurde Eisenbahner und erlernte in einer Werkstätte der Bundesbahnen das Schlosserhandwerk.

Darüber hinaus engagierte er sich in der Sozialdemokratischen Partei, für die er von 1920 bis 1931 im Linzer Stadtschulrat vertreten war. Zudem war er mehrere Jahre lang Vizebürgermeister.

Am 29. September 1927 wurde Mehr zum Nachfolger des verstorbenen Bürgermeisters Josef Dametz gewählt. Dieses Amt hatte er bis zum 15. Oktober 1929 inne. Sein Nachfolger wurde Eduard Euller.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Josef Dametz Bürgermeister von Linz
1927 - 1929
Eduard Euller