Salzburger Jazz-Herbst

Der Salzburger Jazz-Herbst ist ein in Salzburg jährlich stattfindendes Jazzfestival.

Das Festival wird seit 1996 veranstaltet und findet Ende Oktober bis Anfang November statt. Es bespielt in der Stadt Salzburg große wie kleine Aufführungsorte wie zum Beispiel das Große Festspielhaus, den Salzburg Congress, die Große Universitätsaula, das Mozarteum, die Stiegl-Brauwelt, das Oval-Die Bühne im Europark und den Romanischen Keller. Der Salzburger Jazz-Herbst setzt sich neben Jazz-Konzerten, Night Sessions, Matinéen und Jazz-Galas auch aus Ausstellungen und Filmvorführungen zum Thema Jazz zusammen.

Bei den Veranstaltungen des Jazz-Herbstes traten u.a. Musiker wie Joe Zawinul, Sonny Rollins, Johnny Griffin, Dee Dee Bridgewater, Oscar Klein, Sabina Hank, Adam Makowicz oder das Vienna Art Orchestra auf. Genreübergreifend waren auch Musiker wie Paco de Lucia, die Blind Boys of Alabama oder Ray Charles zu hören. Zum 17. Jazz-Herbst 2012 werden Stars wie Nina Hagen und Paolo Conte in Salzburg auftreten.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Nina Hagen und Paolo Conte beim Salzburger Jazz-Herbst 2012