unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

Austropop, 2. Wert#

Sonderpostmarkenserie

Ludwig Hirsch wurde am 28. Februar 1946 im kleinen steirischen Ort Weinberg geboren. Schon früh kam sein unterhalterisches Talent zum Vorschein. Diese Begabung stellte auch die Basis seiner beruflichen Erfolgsgeschichte auf dem Gebiet der Musik und Schauspielerei dar. An der Schauspielschule Krauss, deren künstlerische Leitung damals gerade Fritz Muliar übernommen hatte, bekam Ludwig Hirsch seine Schauspielausbildung. Nach seinem dortigen Abschluß führten ihn Engagements an einige der renommiertesten deutschsprachigen Theater, bevor er sich fix für die Josefstadt in Wien enschied. Seine musikalische Karriere startete Ludwig Hirsch vor nunmehr 15 Jahren. Das Debütalbum "Dunkelgraue Lieder" wurde ein durchschlagender Erfolg. Der Erfolg ist dem Künstler bis heute treu geblieben, wie seine "Gottlieb-Tour" 1993 bewiesen hat. In der Josefstadt begeisterte er mit "Einen Jux will er sich machen" das Publikum.