Seite - 222 - in Die nordöstliche Steiermark - Eine Wanderung durch vergessene Lande

Bild der Seite - 222 -

Bild der Seite - 222 - in Die nordöstliche Steiermark - Eine Wanderung durch vergessene Lande

Text der Seite - 222 -

ooo Auf Frondsberg wurde am 1. Jänner 1737 Carl Schmutz, der Verfasser des ersten topographischen Lexikons von Steier- mark, geboren. Das Innere des Schlosses sehr sehenswürdig, namentlich die prächtigen Thürportale, deren schöner architektonischer Aufbau mit herrlichen Intarsien reichst geziert ist. Diese Vertäfelungen, sicher aus dem 16. Jahr- hundert stammend, gehören wohl zu den besten kunstgewerb- lichen Arbeiten, die sich in Steiermark aus dieser Zeit er- halten haben. Die Doppelrundbogenfenster, sowie die Tliür- portale lassen es kaum zweifelhaft erscheinen, dass die nahen Schlösser Thanhausen, Ratmansdorf und Frondsberg von einem Baumeister in der Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut, beziehungs- weise umgebaut und innerlich im Style bester Renaissance aus- geschmückt wurden. Sehr interessant sind auch die prächtigen alten polychromen Oefen. Von Frondsberg senkt sich die Strasse nun wieder in das enge Feistritzthal; links auf der Höhe, reizend gelegen, das Pfarrdörflein Kogelhof, von der 1480 erbauten, seither vielfach umgebauten Kirche malerisch überragt. Die vor einigen Jahren stylvoll restaurirte Kirche wurde erst 1788 zur Pfarr- kirche erhoben, bis dahin war sie eine Filiale der alten, 1397 erbauten Kirche St. Georgen. Hier befindet sich auch eine zweiclassige Volksschule. Nun in dem herrlichen stillen Waldthal aufwärts in unmerklicher Steigung, an vielen sprudelnden Quellen und stattlichen Wegkreuzen vorüber, nach Birkfeld, 1 Stunde von Frondsberg, 15 Minuten vorher links Einmündung des grossen Gasenbaches. Birkfeld, siehe Seite 223.
Die nordöstliche Steiermark Eine Wanderung durch vergessene Lande
Titel
Die nordöstliche Steiermark
Untertitel
Eine Wanderung durch vergessene Lande
Autor
Ferdinand Krauss
Verlag
-
Ort
Graz
Datum
1888
Sprache
deutsch
Lizenz
PD
Abmessungen
10.93 x 17.9 cm
Seiten
498
Kategorien
Geschichte Vor 1918