Geschichte nach 1918

  1. Spuren von Märtyrern in der Zeit des Nationalsozialismus in Österreich

    Dietfried Olbrich Eigenverlag Wien 2014
  2. Der Mann, der Hitler die Ideen gab!

    Lanz von Liebenfels
    Wilfried Daim Verlag Der Apfel Wien 2013
  3. Sommerverschwörung

    Die wahre Geschichte ĂĽber den Juliputsch 1934
    Friedrich Fritz Johannes Martinek Verlag Wien 2020
  4. Wir Täterkinder

    Junges Leben zwischen Hakenkreuz, Bomben und Freiheit
    Thomas Chorherr Molden Verlag Wien 2001
  5. 1938 - Anatomie eines Jahres

    Thomas Chorherr Carl Ueberreuter Wien 1987
  6. Wien

    Eine Geschichte
    Thomas Chorherr Carl Ueberreuter Wien 1987
  7. Totes Leben gibt es nicht

    Herbert Eichholzer 1903-1943
    A. Senarclens de Grancy Springer Verlag Wien 2004
  8. Der ungeliebte Staat

    Ă–sterreich zwischen 1918 und 1938
    Friedrich Weissensteiner Ă–sterreichischer Bundesverlag Wien 1990
  9. Die Fortschritt Macher

    Eliten und ihre gesellschaftliche Relevanz im 21. Jahrhundert
    Gerard Feltl Molden Verlag Wien 2002
  10. Wenn Kreuz und Halbmond brennen

    Religion und Balkankrieg
    Christa Chorherr Ibera Wien 2005
  11. Holocaust - Anatomie eines Medienereignisses

    Berichte zur Medienforschung 1/79
    Peter Diem Ă–sterreichischer Rundfunk (ORF) Wien 1979
  12. Verschwundene Arbeit

    Rudi Palla Christian Brandstätter Verlag Wien 2010
  13. Vom verschwundenen Alltag

    Arbeitswelt im Wandel von zwei Generationen
    Josef Hasitschka Trautenfels 2010
  14. Steirische Regionalpolitische Studien 2012

    WKO - Institut fĂĽr Wirtschafts- und Standortentwicklung WKO Steiermark Graz 2012
  15. Verwaltungsreform in der Steiermark 2012

    Ein Beitrag zur Gegenwartsbewältigung
    Peter Frank Abschlussarbeit Feldbach 2012
  16. Der Pfleger aus Stein

    Eine Erzählung aus den steirischen Bergen nach Sagen und geistlichen Quellen von Romuald Pramberger
    Romuald Pramberger Styria Graz und Wien 1927
  17. Der Reichsbund der katholisch deutschen Jugend Ă–sterreichs

    Entstehung und Geschichte , Volume 4
    Gerhard Schultes Wiener Dom Verlag Wien 1967
  18. Auf den Spuren von Oskar und Emilie Schindler

    Dietfried Olbrich Eigenverlag Wien 2008
  19. Als Christ im mörderischen Krieg 1939-1945

    Wilfried Daim Plattform Johannes Martinek Verlag 2011
  20. Unbeugsam fĂĽr Ă–sterreich

    Eine Lebensgeschichte
    Hubert Jurasek Plattform Johannes Martinek Verlag 2011
  21. DemĂĽtigung, Leid und Gnade

    Erinnerungen an eine schwere Zeit
    Hans Martinek Plattform Johannes Martinek Verlag 2009
  22. Ă–sterreichbewuĂźtsein im Wandel

    Identität und Selbstverständnis in den 90er Jahren, Volume 4
    Ernst BruckmĂĽller Signum Verlag Wien Wien 1994
  23. Vom „Umbruch" zum „Zusammenbruch"

    Steirische Schicksale 1938-1945
    GĂĽnther Jontes Selbstverlag des Obersteirischen Kulturbundes Leoben 2009
  24. Die Tafelkomposition an der Pfarrkirche St. Josef - Weinhaus

    Vom Antisemitismus von Pfarrer Deckert und seiner Zeit zum 2. Vatikanischen Konzil
    Peter Zitta Wien
  25. Die Oststeiermark

    Ferdinand Krauss Leykam Graz 1930
  26. Tomas G. Masaryk

    Vom Reichsratsabgeordneten zum GrĂĽnder der Tschechoslowakischer Republik
    Peter Diem Austria-Forum Wien 2018
  27. Eine Schule fĂĽr Volksdeutsche in Ă–sterreich

    1945 - 1949
    Verein ehemaliger SchĂĽler des Oberrealgynmasiums und der Lehrerbildungsanstalt fĂĽr heimatlose Volksdeutsche in Eferding Verein der ehemaligen SchĂĽler Eferding 1991
  28. Unsere Schule

    Das Beispiel einer erfolgreichen Problemlösung
    Verein ehemaliger SchĂĽler des Oberrealgynmasiums und der Lehrerbildungsanstalt fĂĽr heimatlose Volksdeutsche in Eferding Verein der ehemaligen SchĂĽler Eferding 2001
  29. Auf zum Schwure

    Die Jugendfeier vom 7. Oktober 1938
    Herbert Fritz Wien 1998
  30. „ In diesen schweren Tagen“

    Die Technische Hochschule Graz im Ersten Weltkrieg
    Bernhard Reismann Verlag der Technischen Universität Graz Graz 2018
  31. Österreich und die deutsche Frage 1987–1990

    Vom Honecker-Besuch in Bonn bis zur Einheit
    Michael Gehler Vandenhoeck & Ruprecht Verlage Göttingen 2018
  32. Das Schwarze Wien

    Bautätigkeit im Ständestaat 1934–1938
    Andreas Suttner Böhlau Verlag Wien - Köln - Weimar 2017
  33. Land der Verheißung – Ort der Zuflucht

    Jüdische Emigration und nationalsozialistische Vertreibung aus Österreich nach Palästina 1920 bis 1945
    Victoria Kumar Studienverlag Ges.m.b.H. Innsbruck 2016
  34. „Berufsstand“ oder „Stand“?

    Ein politischer SchlĂĽsselbegriff im Ă–sterreich der Zwischenkriegszeit
    Erika Kustatscher Böhlau Verlag Wien - Köln - Weimar 2016
  35. Diskurse des Kalten Krieges

    Eine andere österreichische Nachkriegsliteratur
    Böhlau Verlag Wien 2017
  36. Stalins Soldaten in Ă–sterreich

    Die Innensicht der sowjetischen Besatzung 1945–1955
    Barbara Stelzl-Marx Böhlau Verlag Wien 2012
  37. Die Wundes des Staates

    Kriegsopfer und Sozialstaat in Österreich 1914–1938
    Verena Pawlowsky Böhlau Verlag Wien 2015
  38. FAUST UND GEIST

    Literatur und Boxen zwischen den Weltkriegen
    Wolfgang Paterno Böhlau Verlag Wien 2018
  39. Sportfunktionäre und jüdische Differenz

    Zwischen Anerkennung und Antisemitismus – Wien 1918 bis 1938
    Bernhard Hachleitner De Gruyter Open Ltd Berlin 2019
  40. Aus Österreichs Höhe und Niedergang

    Eine Lebensschilderung
    Auffenberg von KomarĂłw Drei Masken Verlag MĂĽnchen MĂĽnchen 1921