Otavi 95 Höhlenkundliche Expedition in die Otavi Berge Nord Namibias 1995

Bucheinband

Bucheinband von 'Otavi 95'
Bucheinband von 'Otavi 95 - Höhlenkundliche Expedition in die Otavi Berge Nord Namibias 1995' jetzt im Buch lesen

Lesen

Metadaten und Beschreibung

Titel
Otavi 95
Untertitel
Höhlenkundliche Expedition in die Otavi Berge Nord Namibias 1995
Verlag
Verein für Höhlenkunde in Obersteier
Ort
Bad Mitterndorf
Datum
1996
Sprache
deutsch, englisch
Abmessungen
14.4 x 21.5 cm
Seiten
114
Schlagwörter
Höhlenforschung, Speleo
Kategorien
Geographie, Land und Leute Verein für Höhlenkunde
Tagungsbände

Lesen

Inhaltsverzeichnis

  1. The Expedition • Die Expedition 4
    1. How did it Start? • Wie es dazu kam 4
    2. Expedition aims • Expeditionsziele 4
    3. Expedition members • Expeditionsteam 5
    4. Sponsors of the Expedition • Sponsoren der Expedition 5
  2. The area • Die Umgebung 6
    1. The "cave-triangle" • Das Höhlendreieck" 6
    2. Topographical map with SOme cave lOCations • Karte mit einigen Höhleneinstiegen 8
    3. Geological Overview • Geologische Übersicht 9
    4. Geological map • Geologische Detailkarte 10
    5. Cave LOCations in Namibia • Höhlenverbreitungskarte 11
    6. General environmental Information • Rahmenbedingungen 12
  3. The Caves • DieHöhlen 14
    1. Caves On Auros farm • Höhlen auf der Farm Auros 14
    2. Auros-Leopardenhöhle 14
    3. Taufbeckengrotte 17
    4. Auros-Bushcanyon 21
    5. Auros-Schwinde 22
    6. Auros-Gipfelschacht 25
    7. Auros-Dolinen 26
    8. Nosibhöhle 28
    9. Johanns-cave 34
    10. Explorations on Elandshoek farms • Forschungen auf den Farmen Elandshoek 39
    11. PietseGat 39
    12. Windgat 42
    13. Shedutes Baboon-cave 47
    14. Schlechters Afgronde 51
    15. Schlechters Schlucht
    16. Vananto-Doline 59
    17. The Scorpions mazes on Harasib farm • Die Scorpionlabyrithe auf Farm Harasib 61
    18. Scorpions maze 61
    19. Scorpions maze extension 62
    20. The water level in Drachenhauchloch • Wasserspiegel im Drachenhauchloch 70
    21. The 1992-SUrvey • Der Höhlenplan von 1992 72
  4. Evaluation of samples taken • Bewertung der genommenen Proben 73
    1. Short remarks tO the Hydrochemistry Of the Caves • Kurze Erläuterung z Hydrochemie 73
    2. Identification of collected specimens 75
    3. Rock analysis • Gesteinsanalysen 77
  5. Experiences • Erfahrungen und Erlebnisse 78
    1. Der Unterschied (zwischen den Otavi Mountains und den alpinen Regionen Österreichs) 78
    2. Working with the GPS • Arbeiten mit dem GPS Satelittennavigationsgerät 80
    3. Expedition diary (in German) • Expeditionstagebuch 83
  6. Outlook for further Explorations • Forschungsausblick 93
    1. Appendix • Anhang 95
    2. Namibian cave Statistics • Liste der Längsten Höhlen Namibias 95
    3. Legends of the Symbols used in cave maps • Höhienpiansignaturen 96
    4. Literature - Literaturhinweis 97
    5. Expedition statistics • Expeditionsstatistik 100
    6. Addresses- Adressen 102
    7. Acknowledgements • Dank 103
    8. Index of illustrations • Bildnachweis 104
    9. Survey equipment used • Verwendete Meßgeräte 104
    10. Press echo • Presseecho 105
    11. Impressum 108