Seite - 76 - in Seltene Haus- und Nutztierrassen

Seltene Haus- und Nutztierrassen
Titel
Seltene Haus- und Nutztierrassen
Autor
Martin Haller
Verlag
Leopold Stocker Verlag
Ort
Graz - Stuttgart
Datum
2000
Sprache
deutsch
Abmessungen
15.36 x 21.03 cm
Seiten
180
Schlagwörter
Tierzucht, Tierhaltung
Kategorie
Naturwissenschaften

Inhaltsverzeichnis

  1. VORWORT 7
  2. EINLEITUNG 8
    1. Über Gattung, Art und Rasse 9
    2. Die Organisationen 11
      1. Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefÀhrdeter Haustierrassen (GEH) 12
      2. ZĂŒchterverband Pro Specie Rara (PSR) 13
      3. Verein zur Erhaltung gefÀhrdeter Haustierrassen (VEGH) 14
  3. PFERDE 18
    1. Tarpan 18
    2. Arenberg-Nordkirchener / Lehmkuhlener Pony 19
    3. Furioso / Przedswit 21
    4. Gidran 23
    5. Huzule 24
    6. JĂŒtlĂ€nder Kaltblut 26
    7. Kinsky-Pferd 27
    8. Kladruber 29
    9. Knabstrupper 30
    10. Leutstettener 32
    11. Lipizzaner 33
    12. Nonius 35
    13. Noriker (FarbschlÀge) 36
    14. Rottaler 38
    15. Schleswiger Kaltblut 39
    16. SchwarzwÀlder Kaltblut 41
    17. Schweres Deutsches Warmblut 42
    18. Senner Pferd 44
    19. Alt-WĂŒrttemberger Warmblut 45
  4. ESEL 47
    1. Österreichisch-ungar. Albinoesel 47
  5. RINDER 49
    1. Auerochse 49
    2. Angler Rind 50
    3. Ansbach-Triesdorfer Rind 52
    4. Braunvieh (Original-, Montafoner-) 53
    5. Deutsch-Shorthorn - 55
    6. Ennstaler Bergschecke 56
    7. Evolene-Rind 57
    8. Glan-Rind 58
    9. HauswasserbĂŒffel 60
    10. Jochberger Hummel 61
    11. KĂ€rntner Blondvieh 62
    12. Limpurger Rind 63
    13. Murbodner Rind 65
    14. Murnau-Werdenfelser Rind 66
    15. Pinzgauer Rind 68
    16. Pustertaler Sprinzen 69
    17. RĂ€tisches und Tiroler Grauvieh 71
    18. Rotes Höhenvieh (Harzer, Vogelsberger, VogtlÀnder) 72
    19. Schwarzbuntes Niederungsrind 74
    20. Tux-Zillertaler Rind 76
    21. Ungarisches Steppenrind 77
    22. Vorder- und HinterwÀlder Vieh 79
    23. Waldviertler Blondvieh 80
    24. Wittgensteiner Bleßvieh 82
  6. SCHAFE 83
    1. Mufflon 83
    2. Bentheimer Landschaf 84
    3. Braunes Bergschaf / Engadiner Schaf 86
    4. BĂŒndner OberlĂ€nder Schaf 88
    5. Coburger Fuchsschaf 89
    6. KĂ€rntner Brillenschaf 91
    7. Rauhwolliges Pommersches Landschaf 92
    8. Rhönschaf 94
    9. Skudde 95
    10. Spiegelschaf 97
    11. Steinschafe (Alpines-, Krainer-, Montafoner-, Tiroler-) 98
    12. Walachenschaf 101
    13. Waldschaf 102
    14. Walliser Landschaf 103
    15. Weiße Heidschnucke (gehörnt + hornlos) - 105
    16. Zackelschaf 106
  7. ZIEGEN 108
    1. Bezoarziege 108
    2. Appenzeller Ziege 109
    3. BĂŒndner Strahlenziege 111
    4. Erzgebirgsziege 112
    5. Frankenziege 114
    6. Pfauenziege 115
    7. Pinzgauer Ziege 117
    8. Steirische Scheckenziege 118
    9. Schwarzwaldziege 119
    10. Stiefelgeiß 120
    11. Tauernschecke 122
    12. ThĂŒringerwald-Ziege 122
  8. SCHWEINE 125
    1. Wildschwein 125
    2. Angler Sattelschwein / Deutsches Sattelschwein 126
    3. Buntes Bentheimer Schwein 128
    4. Mangalitsa-Schwein 130
    5. Morava-Schwein 131
    6. Rotbuntes Husumer Schwein 132
    7. SchwÀbisch-HÀllisches Schwein 133
    8. Turopolje-Schwein 135
  9. GEFLÜGEL 137
    1. Urformen 137
  10. HÜHNER 138
    1. Altsteirer Huhn 138
    2. Appenzeller Barthuhn 139
    3. Appenzeller Spitzhaubenhuhn 140
    4. Bergischer KrÀher 141
    5. Bergischer Schlotterkamm 142
    6. Brakel-Huhn 143
    7. Deutsches Lachshuhn 144
    8. Deutsches Reichshuhn 145
    9. Deutsches Sperberhuhn 146
    10. KrĂŒper 147
    11. Lakenfelder Huhn 148
    12. Niederrheiner Huhn 149
    13. Ostfriesische Möwe 150
    14. Ramelsloher Huhn 151
    15. Sachsenhuhn 152
    16. Schweizer Huhn 153
    17. Sulmtaler Huhn 154
    18. Sundheimer Huhn 155
    19. ThĂŒringer Barthuhn 156
    20. Vorwerkhuhn 157
    21. WestfÀlischer Totleger 158
  11. ENTEN 159
    1. Orpingtonente 159
    2. Österreichische Haubenente 160
    3. Pommernente 161
    4. VierlÀnder Ente 162
  12. GÄNSE 163
    1. Deutsche Legegans 163
    2. Diepholzer Gans 164
    3. Emdener Gans 165
    4. Landgans 166
    5. Leinegans 167
    6. Lippegans 168
  13. PUTEN 169
    1. Blaue Pute 169
    2. Bronzepute 170
    3. Cröllwitzer Pute 171
  14. PERLHÜHNER 172
    1. Österreichische Landrasse 172
  15. BILDNACHWEIS 173
  16. GLOSSAR 175
  17. LITERATUR 175