Eine Schule für Volksdeutsche in Österreich

1945 - 1949

Metadaten und Beschreibung

Titel
Eine Schule für Volksdeutsche in Österreich
Untertitel
1945 - 1949
Herausgeber
Verein ehemaliger Schüler des Oberrealgynmasiums und der Lehrerbildungsanstalt für heimatlose Volksdeutsche in Eferding
Verlag
Verein der ehemaligen Schüler
Ort
Eferding
Datum
1991
Sprache
deutsch
Abmessungen
11.3 x 16.8 cm
Seiten
232
Schlagwörter
Deutschland, Bildung, Schule, Lehranstalt
Kategorien
Geschichte Nach 1918

Inhaltsverzeichnis

  1. Vorwort 7
  2. Geleitworte 9
  3. I. Einführung 14
    1. 1. Schulwesen in den Herkunftsländern der Schüler 14
    2. 2. Evakuierung der Schulen bei Kriegsende 16
    3. 3. Umstände der Vertreibung und der Flucht 19
    4. 4. Notstand der vertriebenen Schüler 1944/1945 21
    5. 5. Möglichkeiten des Schulbesuches ab 1945/1946 22
    6. 6. Die heimatlose Schuljugend aus verschiedenen Kulturstrukturen 24
  4. II. Gründung der Schule in Eferding 25
    1. 1. Professor Oberstudienrat J. Oberthür, Organisator und Motor 25
    2. 2. Status der Bferdinger Schule 28
    3. 3. Gönner und Helfer 28
    4. 4. Schulinspektion 29
    5. 5. Eferding 30
    6. 6. Beitrag zur Gründungsgeschichte der Schule 32
  5. III. Das Professoren-Kollegium 33
    1. 1. Verzeichnis der Professoren, Herkunftsland und Unterrichtsfächer 33
    2. 2. Kurzer Lebenslauf der Professoren (mit Verzeichnis) 35
    3. 3. Entlohnungsbedingungen an der Schule 44
    4. 4. Berufliche Stationen der Professoren nach Schließung „unserer Schule" 44
    5. 5. Pioniertat von Oberstudienrat Prof. Johann Oberthür als Schulbegründer für Flüchtlinge 45
  6. IV. Die Schüler 48
    1. 1. Lehrpläne des Oberrealgymnasiums und der LBA 48
    2. 2. Lehrbehelfe 57
    3. 3. Zahl der Schüler bzw. Absolventen 57
    4. 4. Grafik: Schulen (der Eferdinger Schüler) in den alten Heimatländern 58
    5. 5. Äußere Umstände des Schulbesuches 59
    6. 6. Absolventenjahrgänge 60
    7. 7. Persönliche Daten der Schüler, Schülcrlisten 66
    8. 8. Abschluß- und Reifezeugnis (Ablichtungen) 66
    9. 9. Maturazeitungen - Spiegelbild von Lehrern und Schülern 135
    10. 10. Erlebnisbericht einer Schülerin 142
  7. V. Die Absolventen 147
    1. 1. Zulassungsbedingungen an den österr. Universitäten 147
    2. 2. Studienorte, Studienfächer 148
    3. 3. Stipendien- und Werkstudentenslalus 149
    4. 4. Derzeitige Wohnorte, Berufe 149
    5. 5. Bedeutende Leistungen der Eferdinger Absolventen 152
    6. 6. Hochschulvereinigungen. Sludentenwohnlager 155
  8. VI. Gemeinschaftsbildung 157
    1. 1. Der Verein 157
    2. 2. Das Denkmal für Prof. J. Oberthür 164
    3. 3. Maturatreffen und Berichte dazu 167
  9. Nachsatz 204
  10. Totengedenken 205
  11. VII. Anhang 206
    1. 1. Gedichte aus Eferdinger Tagen 206
    2. 2. Erinnerungsberichte von Schülern 209
    3. 3. Bilder 213