Florian Flicker

Florian Flicker (mitte) mit Andrea Wenzl und Andreas Lust bei der Österreichpremiere von Grenzgänger (2012)

Florian Flicker (* 1965 in Salzburg) ist Regisseur sowie Autor für Film und Theater. Er lebt in Wien.

Inhaltsverzeichnis

Filmografie

  • 1986 - 1997 Super 8 Kurzfilme und unterschiedlichste Expanded Cinema Produktionen mit der Gruppe Pension Export
  • 1993 Halbe Welt (Half World), 83 min., Kino, Science Fiction, Regie, Buch (Co-Autor: Michael Sturminger)
  • 1996 Attwengerfilm, 80 min., Kinodokumentarfilm über die Band Attwenger, Co-Regie (mit Wolfgang Murnberger & Bernhard Weirather)
  • 1998 Suzie Washington, 87 min., Kino, Roadmovie, Regie, Buch (Co-Autor: Michael Sturminger)
  • 2000 Der Überfall (Hold Up), 84 min., Tragikomödie, Regie, Buch (Co-Autorin: Susanne Freund)
  • 2006 No Name City, 86 min., Kinodokumentarfilm, Regie, Buch
  • 2012 Grenzgänger, 87 min., Spielfilm, Regie, Buch

Auszeichnungen

für seine Filme
  • Suzie Washington
    • 1998 Großer Diagonale-Preis Bester österreichischer Kinofilm
    • 1996 Carl Mayer Drehbuchpreis
    • 1998 Best Actors Award an Birgit Doll & Roberto Benigni (Das Leben ist schön) Fort Lauderdale USA
    • 1998 Femina Filmpreis 1998 an Mona Willi (Montage) Max Ophüls Wettbewerb
    • 1995 Drehbuchpreis der Stadt Salzburg
  • Der Überfall
    • 2000 Großer Diagonale-Preis Bester österreichischer Kinofilm
    • 2000 Bronzener Leopard des Filmfestivals Locarno (Actors Award an die 3 Hauptdarsteller)
    • 2001 Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten des Filmfestivals Max Ophüls Preis in Saarbrücken
    • 2001 Lady Harimaguada de Plata (2. Preis, Kategorie Bester Spielfilm) des Festival Internacional de Cine de Las Palmas de Gran Canaria
    • 1995 Drehbuchpreis der Stadt Salzburg
  • No Name City
    • 2006 Diagonale-Preis 2006 an Dieter Pichler für "Beste künstlerische Montage Dokumentarfilm"
  • Grenzgänger
    • 2012 CICAE Art Cinema Award, Film Festival Sarajevo
für sein Werk

Theater

  • 2008 Die Srudlhofstiege, Folge 8 (Regie & Text) Schauspielhaus Wien
  • 2008 Juli (Regie, Text: Iwan Wyrypajew) Schauspielhaus Wien

Radio

  • 2011 Dolphins Hörspiel (Autor, Co-Autor: Wolfgang Stahl, Regie: Alexander Schuhmacher) NDR

Weblinks

 Commons: Florian Flicker – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien