Niederösterreichische Weinkönigin

Die Niederösterreichische Weinkönigin wird alle zwei Jahre an wechselnden Orten auf der Niederösterreichischen Weingala gekürt. Darüber hinaus wird hier der Weinbotschafter bzw. die Weinbotschafterin Niederösterreichs ernannt. Auf der Veranstaltung werden auch die besten Weine des Bundeslandes prämiert: 2009 waren es 16 Landessieger (15 Weine und ein Sekt) sowie 114 Weine und vier Sekte, die in den „Kreis der Besten“ aufgenommen wurden. [1]

Im Amt der Österreichischen Weinkönigin wechseln sich die Niederösterreichischen und Burgenländischen Weinköniginnen bisher jährlich ab. [2]

Bisherige Weinköniginnen

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: fehlende Weinköniginnen: alle vor 1999
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber bitte kopiere keine fremden Texte in diesen Artikel.

Die Hauptautoren wurden noch nicht informiert. Bitte benachrichtige sie!

Quellen

  1. Nachricht von der Weingala 2009, abgerufen 8. Juli 2009
  2. Diesbezügliche Meldung auf www.news.at, abgerufen 7. Juli 2009