Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Heuberger, Richard junior#

* 30. 3. 1884, Wien

† 18. 11. 1968, Innsbruck (Tirol)

Historiker


Sohn von Richard Heuberger senior; Universitätsprofessor in Innsbruck; beschäftigte sich hauptsächlich mit der Geschichte Tirols und des rätischen Raums in Altertum und Frühmittelalter.

Werke (Auswahl)#

  • Allgemeine Urkundenlehre, 1921
  • Raetien, 1932
  • Das Burggrafenamt im Altertum, 1935
  • Vom alpinen Ostraetien zur Grafschaft Tirol, 1935.

Literatur#

  • E. Klebelsberg (Hg.), Festschrift zu Ehren R. Heuberger, 1960.