unbekannter Gast

Jellinek-Mercedes, Emil#

* 6. 4. 1853, Leipzig (Deutschland)

† 21. 1. 1918, Genf (Schweiz)


K.u.k. Generalkonsul in Nizza


Emil Jellinek-Mercedes. Foto, um 1910, © Z. Verf. gest. v. Frau Andrée Jellinek-Mercedes, privat, für AEIOU
Emil Jellinek-Mercedes. Foto, um 1910
© Z. Verf. gest. v. Frau Andrée Jellinek-Mercedes, privat, für AEIOU
Einer der ersten Automobilisten Österreichs; Sohn von Adolf Jellinek und Bruder von Max Hermann Jellinek.

Beriet die Daimler-Motorengesellschaft (Untertürkheim, Deutschland) und beeinflusste nachhaltig die Produktion neuer Kraftfahrzeuge. Auf seinen Vorschlag geht der Name "Mercedes" (nach seiner Tochter Mercedes Jellinek, * 16. 9. 1889, † 23. 2. 1929) zurück.

Literatur#

  • G. Jellinek-Mercedes, Mein Vater, der Herr Mercedes, 1962