unbekannter Gast

Jochmann, Rosa#

* 19. 7. 1901, Wien

† 28. 1. 1994, Wien


Arbeiterin und Politikerin (SPÖ)


Rosa Jochmann. Foto., © Bund sozial. Freiheitskämpfer, Wien (heute Bund sozialdemokrat. Freiheitskämpfer, Opfer des Faschismus und aktiver Antifaschisten), für AEIOU
Rosa Jochmann. Foto.
© Bund sozial. Freiheitskämpfer, Wien (heute Bund sozialdemokrat. Freiheitskämpfer, Opfer des Faschismus und aktiver Antifaschisten), für AEIOU

1931 zur SP-Frauenzentralsekretärin bestellt, gehörte sie 1933 als jüngstes Mitglied dem Parteivorstand an. Zwischen 1934 und 1940 mehrfach in Polizeihaft, 1940-45 im KZ Ravensbrück.

1959-67 Frauenvorsitzende der SPÖ, Vorsitzende des Bundes sozialistischer Freiheitskämpfer und Opfer des Faschismus. 1945-67 Abgeordnete zum Nationalrat.

Literatur#

  • H. Waschek (Hg.), R. Jochmann, 1994
  • F. R. Reiter (Hg.), Wer war R. Jochmann?, 1997
  • A. Steffek, R. Jochmann - "Nie zusehen, wenn Unrecht geschieht", 1999