unbekannter Gast

Kolig, Cornelius#

* 7. 9. 1942, Vorderberg an der Gail (Kärnten)

Maler, Bildhauer, Objektkünstler


Enkel von Anton Kolig. Studierte 1960-65 an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Josef Dobrowsky und Max Weiler. Arbeitet besonders mit Kunststoffen wie Plexiglas und Polyester, experimentiert mit Röntgenbildaufnahmen. Seine Neugestaltung des Kolig-Saals im Kärntner Landhaus führte 1999 zu heftigen kulturpolitischen Kontroversen.

Werke (Auswahl)#

  • Errichtung der Anlage "Das Paradies", Vorderberg, ab 1980.

Literatur#

  • A. Rohsmann, C. Kolig, Flush. Neue Arbeiten für das Paradies, 1990
  • E. Hirtenfelder und B. K. Steiner, Tatort Kolig-Saal. 1929-1999, 1999
  • A. Rohsmann und andere, C. Kolig. Paradies jetzt, 2000.