unbekannter Gast

Kratky-Baschik, Anton#

* 11. 1. 1810, Koslany (Tschechische Republik)

† 28. 8. 1889, Wien

Zauberkünstler, Erfinder von Musikinstrumenten


Begann als Musiker und beschäftigte sich ab 1850 mit Zauberkunststücken. Nach ausgedehnter Tournee bis nach England und Amerika kehrte er 1863 nach Wien zurück, wo er 1864 im Prater ein "Zaubertheater" eröffnete; ab 1865 ausgedehnte Reisen durch die Monarchie, ab 1868 wieder in Wien. Das 2. Theater, das er im Prater errichtete, wurde von seinem Neffen Mathias Kratky und dann von Ottokar Fischer bis 1911 weitergeführt.

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon.