Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Kraus, Wolfgang#

* 13. 1. 1924, Wien

† 19. 9. 1998, Lienz (Osttirol)

Essayist und Kulturpublizist


Nach Verlagslaufbahn 1961 Gründer und bis 1994 Leiter der Österreichischen Gesellschaft für Literatur, 1975-81 Leiter der kulturellen Kontaktstelle des Außenministeriums. Gestaltete viele Literatursendungen für den ORF. Herausgeber von Auswahlanthologien unter anderem von O. Wilde, F. Nietzsche und Novalis. A.-Wildgans-Preis 1979 und Österreichischer Staatspreis für Kulturpublizistik 1983.

Werke (Auswahl)#

  • Essays:
    • Der fünfte Stand, 1966
    • Die stillen Revolutionäre, 1970
    • Kultur und Macht, 1975
    • Die verratene Anbetung, 1978
    • Die Wiederkehr des Einzelnen, 1980
    • Nihilismus heute, 1983
    • Die Spuren der Paradiese, 1986
    • Neuer Kontinent Fernsehen, 1989
    • Zukunft Europa, 1993
    • Rettung Kultur - Markierungen zu einem neuen Humanismus, 1999.