Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Lannoy, Heinrich Eduard Josef von


* 3. 12. 1787, Brüssel (Belgien)

† 28. 3. 1853 Wien

Komponist

Heinrich Eduard Josef von Lannoy
Heinrich Eduard Josef von Lannoy. Lithographie von J. Kriehuber, 1853.
© Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.
Ab 1818 in Graz und Wien; Mitglied des Vorstands der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, 1833/34 Direktor des Wiener Konservatoriums; wichtige Persönlichkeit im Musikleben des Vormärz.

Werke (Auswahl)#



Opern, Singspiele, Melodramen, Symphonien, Kammermusik, Klavierstücke, Lieder

Literatur#



W. Suppan, H. E. J. von Lannoy, 1959
Österreichisches Biographisches Lexikon
Neue Deutsche Biographie