unbekannter Gast

Leitich, Ann Tizia (verehelichte von Korningen)#

* 25. 1. 1891, Wien

† 3. 9. 1976, Wien

Schriftstellerin, Kultur- und Kunsthistorikerin

Ann Tizia Leitich
Ann Tizia Leitich. Foto, um 1925.
© Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.
Korrespondentin deutscher und österreichischer Zeitungen in New York und Chikago. Kehrte Anfang der 30er Jahre nach Österreich zurück und beschäftigte sich vor allem mit der Kunst- und Kulturgeschichte der Stadt Wien.

Werke (Auswahl)#



Romane:

Ursula entdeckt Amerika, 1928
Amor im Wappen, 1940
Drei in Amerika, 1946
Der Liebeskongreß, 1950
Augustissima, 1953 (unter dem Titel "Maria Theresia", 1963)
Der Kaiser mit dem Granatapfel, 1955

Essays:

Die Wienerin, 1939
Wiener Biedermeier, 1941
Zwölfmal Liebe, 1948 (Frauen um Grillparzer)
Vienna Gloriosa, 1948
Damals in Wien, 1957
Das süße Wien, 1964
Elisabeth von Österreich, 1971