unbekannter Gast

Luchsperger, Lorenz#

urkundlich nachweisbar ab 1486 in Wiener Neustadt (Niederösterreich)

† 1501, Wien

spätgotischer Bildhauer

Ihm werden die Verkündigungsgruppe und die 12 Apostelfiguren des Wiener Neustädter Doms, stilistisch in der Nachfolge Niclas Gerhaerts van Leyden, zugeschrieben. Er kam möglicherweise als Bildhauer mit N. Gerhaert vom Oberrhein nach Österreich.

Literatur#



K. Oettinger, L. Luchsperger - Der Meister der Wiener Neustädter Domapostel, 1935
Friedrich III., Ausstellungskatalog, Wiener Neustadt 1966