unbekannter Gast

Luschin-Ebengreuth, Arnold#

* 26. 8. 1841, Lemberg (Lwíw, Ukraine)

† 6. 12. 1932, Graz (Steiermark)

Rechtshistoriker und Münzenforscher von internationalem Ruf

Arnold Luschin-Ebengreuth
Arnold Luschin-Ebengreuth. Foto, um 1925.
© Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.
1881-1912 Universitätsprofessor in Graz.

Werke (Auswahl)#



Die Entstehungszeit des österreichischen Landrechtes, 1872
Geschichte des älteren Gerichtswesens in Österreich, 1879
Handbuch der österreichischen Reichsgeschichte, 2 Bände, 1895/96 (Standardwerk)
Wiens Münzwesen, Handel und Verkehr, 2 Bände, 1897/1902
Grundriß der österreichischen Reichsgeschichte, 1899
Allgemeine Münzkunde und Geldgeschichte des Mittelalters und der Neueren Zeit, 1904
Die Münze, 1906

Literatur#



Österreichisches Biographisches Lexikon
Neue Deutsche Biographie