Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Meinong, Alexius, Ritter von Handschuchsheim#

* 17. 7. 1853, Lemberg (Lwíw, Ukraine)

† 27. 11. 1920, Graz (Steiermark)

Philosoph


Alexius Meinong Ritter von Handschuchsheim. Foto, um 1900., © Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.
Alexius Meinong Ritter von Handschuchsheim. Foto, um 1900.
© Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.

1882 Universitätsprofessor in Graz, errichtete 1894 das erste Laboratorium für experimentalpsychologische Studien in Graz. Schöpfer der Gegenstandstheorie, die zum Ausgangspunkt der Gestaltpsychologie wurde und die Phänomenologie stark beeinflusste.

Werke (Auswahl)#

  • Über philosophische Wissenschaft und ihre Propädeutik, 1885
  • Psychologisch-ethische Untersuchung zur Werttheorie, 1894
  • Untersuchung zur Gegenstandstheorie, 1904
  • Gesammelte Abhandlungen, 2 Bände, 1913/14
  • Über Möglichkeit und Wahrscheinlichkeit, 1915
  • Ausgabe: Gesamtausgabe, herausgegeben von R. Haller und R. Kindinger, 7 Bände, 1968-78.

Literatur#

  • R. Haller und M. Fabian, A. Meinong und die Schule der Gegenstandstheorie, in: Tradition und Herausforderung, 1985