unbekannter Gast

Moll, Balthasar Ferdinand#

* 4. 1. 1717, Innsbruck (Tirol)

† 3. 3. 1785, Wien,

Bildhauer


Erste Ausbildung bei seinem Vater Nikolaus Moll, übernahm das künstlerische Erbe von Georg Raphael Donner; 1751-54 Akademieprofessor in Wien. Sein Spätwerk besitzt schon klassizistischen Charakter.

Werke (Auswahl)#

Wien:
  • Grabmäler im Stephansdom; Prunksärge der kaiserlichen Familie in der Kapuzinergruft, unter anderem Doppelsarkophag für Franz I. und Maria Theresia (1751-72, Hauptwerk)
  • Reiterstandbild Franz´ I. im Wiener Burggarten, 1781

Literatur#

  • U. König, B. F. Moll, Dissertation, Wien 1976
  • Neue Deutsche Biographie