unbekannter Gast

Nöbauer, Wilfried#

* 21. 6. 1928, Ungenach (Oberösterreich)

† 12. 2. 1988, Wien

Mathematiker


Wilfried Nöbauer. Foto, 1985., © Copyright Zur Verfügung gestellt von Univ.-Prof. Dr. Hans K. Kaiser, Institut für Algebra an der Technischen Universität Wien, für AEIOU.
Wilfried Nöbauer. Foto, 1985.
© Copyright Zur Verfügung gestellt von Univ.-Prof. Dr. Hans K. Kaiser, Institut für Algebra an der Technischen Universität Wien, für AEIOU.

Studierte und habilitierte sich an der Universität Wien, dort 1964 auch Professor; ab 1966 Professor an der Technischen Universität in Wien (1979-83 Rektor).

Werke (Auswahl)#

  • Algebra of Polynomials, 1973 (mit H. Lausch)
  • Mathematische Modelle in der Biologie, 1979 (mit W. Timischl)
  • Geschichte der Mathematik, 1984 (mit H. Kaiser)