unbekannter Gast

Rösch von Geroldshausen, Georg (auch: Jörg Resch)#

* 29. 9. 1501, Lienz (Tirol)

† 13. 1. 1565, Sterzing (Südtirol)

Kanzleisekretär und Spruchdichter


Als Lateinschullehrer 1532 von König Ferdinand zum Sekretär ernannt, zuständig unter anderem für Wappen- und Archivangelegenheiten. Beschreibt in seinem "Lanndtreim der Fürstlichen Graffschafft Tyrol" (1557, erweiterte Ausgabe 1558) die Bodenschätze und Naturprodukte Tirols. Errichtete 1547 die erste ständige Druckerei in Innsbruck.

Werke (Auswahl)#

  • Wunschspruch von allerley Welthendlen, Werckhleüten vnd Gewerben, 1560 (unter Pseudonym Georg Reütter von Gayßspitz).

Ausgabe:

  • Tiroler Landreim und Wunschspruch von allerlei Welthändeln, herausgegeben von C. Fischnaler, 1898