unbekannter Gast

Rechberg, Johann Bernhard Graf von#

* 17. 7. 1806 Regensburg (Deutschland)

† 26. 2. 1899 Schwechat (Niederösterreich)

Diplomat und Politiker

Johann Bernhard Graf von Rechberg
Johann Bernhard Graf Rechberg. Lithographie von L. Schilling, 1880.
© Bildarchiv d. ÖNB, Wien, für AEIOU

Trat in österreichischen Dienst und war bis 1853 unter anderem Gesandter in Schweden und Brasilien, 1859-64 Außenminister und 1859-61 Ministerpräsident;

Anhänger von Clemens Wenzel Lothar Fürst Metternich und Gegner der liberalen Politik Anton von Schmerlings. Konnte die österreichischen Forderungen gegenüber Bismarck in der schleswig-holstein. Frage nicht durchsetzen (deutsch-dänischer Krieg).

Literatur#

  • H. Rumpler, J. B. Graf von Rechberg, in: 1000 Jahre Österreich, herausgegeben von W. Pollak, 1973
  • Österreichisches Biographisches Lexikon