unbekannter Gast

Regele, Oskar#

* 7. 7. 1890, Pettau (Ptuj, Slowenien)

† 1. 2. 1969, Wien

Militärhistoriker, Archivar, Offizier


Pressechef des Bundesheers der 1. Republik, Militärattaché in Ungarn und Rumänien, leitete 1946-55 das Kriegsarchiv und 1955 das Staatsarchiv, ab 1956 im Ruhestand. 1952-60 Präsident der Österreichischen Kommission für Militärgeschichte.

Werke (Auswahl)#

  • Staatsverfassung und Wehrverfassung, 1925
  • Der österreichische Hofkriegsrat 1556-1848, 1949
  • Feldmarschall Conrad, 1955
  • Feldmarschall Radetzky, 1957
  • Feldzeugmeister Benedek, 1960
  • Taschenbuch der Militärgeschichte Österreichs, 1963 (Hg.)
  • Feldmarschall Fürst Schwarzenberg, 1964
  • Generalstabschefs aus 4 Jahrhunderten, 1966
  • Gericht über Habsburgs Wehrmacht, 1968

Literatur#

  • J. C. Allmayer-Beck, O. Regele, in: Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs 22, 1969