unbekannter Gast

Rosner, Leopold (Pseudonym: Hohenmarkt)#

* 21. 5. 1838, Pest (Budapest, Ungarn)

† 23. 7. 1903, Wien

Schriftsteller, Schauspieler, Buchhändler und Verleger


Leopold Rosner. Foto, um 1875., © Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.
Leopold Rosner. Foto, um 1875.
© Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.

Vater von Karl Rosner. Nach Schauspielertätigkeit ab 1861 im Buchhandel, später auch Verleger und Inhaber der Firma "L. Rosner" (ab 1874), die sich auf Theaterliteratur spezialisierte und das "Neue Wiener Theater-Repertoire" herausbrachte. Trat als Übersetzer und Verfasser von Possen hervor.

Werke (Auswahl)#

  • Erinnerungen an Anzengruber, 1890
  • 50 Jahre Carl-Theater, 1897
  • Schatten aus dem alten Wien, herausgegeben von Karl Rosner, 1911

Hg.:

  • Wiener Couplets, 6 Hefte, 1860-67
  • Neues Wiener Deklamatorium, 1875 (Anthologie)

Literatur#

  • F. A. Mayer (Hg.), Aus den Papieren eines Wiener Verlegers, 1858-97, 1908
  • M. G. Hall, Österreichische Verlagsgeschichte 1918-38, Band 2, 1985