unbekannter Gast

Rubatscher, Maria Veronika#

* 23. 1. 1900, Hall in Tirol

† 1. 9. 1987, Brixen (Südtirol)


Erzählerin und Biographin, eigentlich Lehrerin


Schrieb religiöse, völkisch-nationale Heimatliteratur um Mythos und Brauchtum der Tiroler Bauernwelt.

Werke (Auswahl)#

Romane:
  • Der Lusenberger, 1930
  • Sonnwend, 1932
  • Das lutherische Joggele, 1935
  • Passion in Tirol, 1948
  • Liebeslied aus Meran, 1950
  • Die Thurnwalder Mutter, 1950

Erzählungen:

  • Unter dem Regenbogen, 1927
  • Agnes, eine gotische Geschichte, 1929

Biographien:

  • Maria Ward, 1927
  • Bei Gemma Galgani, 2 Bände, 1950
  • Lino von Parma, 1952

Literatur#

  • A. M. Leitgeb, M. V. Rubatscher, Dissertation, Innsbruck 1980