unbekannter Gast

Schütz, Julius Franz#

* 10. 11. 1889, Mureck (Steiermark)

† 20. 10. 1961, Graz (Steiermark)

Schriftsteller, Lyriker, Kulturhistoriker


Direktor der Steiermärkischen Landesbibliothek in Graz.

Werke (Auswahl)#

Gedichte:
  • Erbe, Eigen und Liebe, 1913
  • Vaterunser des Schaffenden, 1917
  • Kreise um die Welt, 1920
  • Der Weg ohne Tod, 1939
  • Dramen, Novellen

Sachbücher:

  • Aus der Frühzeit der steirischen Drucker, 1936-43
  • Baumeister steirischer Geschichte und Landeskunde, 1943
  • Von der Aufklärung zum Biedermeier, 1950
  • Die Herzogseinsetzung in Kärnten, 1954

Literatur#

  • B. Sutter, Festschrift für J. F. Schütz, 1954