Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Windisch-Graetz, Alfred (I.) Fürst zu#

* 11. 5. 1787, Brüssel (Belgien)

† 21. 3. 1862, Wien

Feldmarschall


Alfred (I.) Fürst zu Windisch-Graetz. Stich, um 1850., © Copyright Christian Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU.
Alfred (I.) Fürst zu Windisch-Graetz. Stich, um 1850.
© Copyright Christian Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU.

Großvater von Alfred (III.) Fürst zu Windisch-Graetz. Unterdrückte im Juni 1848 den Aufstand in Prag, im Oktober 1848 in Wien, siegte im Februar 1849 über die Ungarn bei Kapolna, wurde im März 1849 abberufen und war dann Kommandant der Bundesfestung Mainz. War Führer des konservativen föderalistischen Adels und ab 1861 Mitglied des Herrenhauses.

Literatur#

  • P. Müller, Feldmarschall Fürst A. Windischgrätz, 1934