Admonter Herbarium

Aus alten Kräuterbüchern und Rezepten des Stiftes Admont

Bucheinband

Bucheinband von 'Admonter Herbarium - Aus alten Kräuterbüchern und Rezepten des Stiftes Admont'
Bucheinband von 'Admonter Herbarium'
jetzt im Buch lesen

Lesen

Metadaten und Beschreibung

Titel
Admonter Herbarium
Untertitel
Aus alten Kräuterbüchern und Rezepten des Stiftes Admont
Autor
Josef Hasitschka
Herausgeber
Benediktinerstift Admont
Verlag
Schnell & Steiner
Ort
Admont
Datum
2001
Sprache
deutsch
Abmessungen
9.4 x 12.3 cm
Seiten
180
Schlagwörter
Kräuter, Pflanzen
Kategorie
Küche und Garten

Inhaltsverzeichnis

  1. Herbarium 6
  2. Die Vielfalt der Kräuter im Kloster 7
  3. Von Kräuterbüchern des Mittelalters 11
  4. Die gedruckten Herbarien des 16. Jahrhunderts 16
  5. Barocke Arzneibücher und Kräuterrezepte im Kloster 20
  6. Gemüse und Gewürze für den Pater Kuchlmeister 24
  7. Apotheker-Kräuter 26
  8. Mönche mit der Botanisiertrommel 29
  9. Die Kräuterpfarrer Kneipp und Künzle 30
  10. Die Phytotherapie heute 32
  11. Kräutergeschiehten 34
    1. Alraune - Die schreiende Galgenwurzel 36
    2. Arnika - Das Kräutlein Wohlverleih 38
    3. Baldrian - Ein Theriakskraut 40
    4. Bärlauch - Der Waldknoblauch - verdammt und gelobt 42
    5. Basilikum - Kraut des Königs oder des Skorpions? 44
    6. Beifuß - Arthemisia vertreibt Ungeheuer 46
    7. Beinwell - Comfrey - was ist das? 48
    8. Benediktenwurz - Benediktenwurz-Wein macht froh 30
    9. Bohnenkraut - Liebe geht durch den Magen 32
    10. Boretsch - Der Boretsch für den Abt 34
    11. Brennnessel - Die Brennnesselsuppe in Notzeiten 36
    12. Dill - Ein nützliche Würtz 38
    13. Ebenwurz - Die Eberwurzdistel rettet ein Heer 60
    14. Ehrenpreis - Der Bergunfall des botanisierenden Mönches 62
    15. Eisenhut - Der todbringende Eisenhut 64
    16. Eisenkraut - Der Verbena-Segen 66
    17. Engelwurz - Mit der Kraft der Engel 68
    18. Enzian - Enziangeist 70
    19. Fenchel - Fenchel in der Küche 72
    20. Frauenmantel - Pater Gabriels Gipfelblume 74
    21. Gemswurz - Die Gemsenkugeln des Stiftsdoktors 76
    22. Holunder - Holunder als Hausapotheke und zum Dessert 78
    23. Johanniskraut - Johanniskrautöl 80
    24. Kartoffel - Vom „Erdapfel" vor und nach Kolumbus 82
    25. Klette - Der verkommene Handwerksbursche 84
    26. Knoblauch - Vom aleatum zur feinen Knoblauchsoße 86
    27. Königskerze - Die Königskerze in der Räuchermischung des Abtes 88
    28. Kren-Meerrettich - Sankt Peters Mutter und der Kren 90
    29. Kümmel - Admonter Kümmelwasser aus der Stiftsapotheke 92
    30. Lavendel - Lavendelkissen und Kölnischwasser 94
    31. Liebstöckel - Badkraut, Luststock und Maggikraut 96
    32. Lilie - Ein Sinnbild der Jungfrau Maria 98
    33. Majoran - Majoranöl 100
    34. Malve - Die weich machende Omnimorbia 102
    35. Meisterwurz - Wurzelgraben in den Bergen 104
    36. Melisse - Melissengeist 106
    37. Petersilie - Petersilie im Beet und in der Küche 108
    38. Pfefferminze - Pfefferminze mit Einschränkungen 110
    39. Pfingstrose - Pfingstrose - die Benediktinerrose 112
    40. Raute - Weinraute für Rautenwein 114
    41. Rhabarber - Rhabarbersaft und Claratropfen in der Stiftsapotheke 116
    42. Ringelblume - Ein gewaltige Salmb vor dem brandt 118
    43. Rosen - Rosenpredigt und Rosengärten 120
    44. Rosmarin - Rosmarinöl 122
    45. Salat - Mönche als Salat-Feinschmecker 124
    46. Salbei - Salbei - die Zahnbürste früherer Jahrhunderte 126
    47. Schafgarbe - Das Kräutel für die Sennerin 128
    48. Schlüsselblume - Das Schlüsseli des Pfarrers Künzle 130
    49. Schnittlauch - Zur Ehrenrettung des Schnittlauchs 132
    50. Sellerie - Sellerie im Klostergarten 134
    51. Sonnenblume - Die Sonnenblume als christliches Symbol 136
    52. Spitzwegerich - Ein guette Spizwögerer salben 138
    53. Stiefmütterchen - Das Dreifaltigkeitsblümel des Pestpredigers 140
    54. Tabak - Verbotener Tabak im Klostergarten 142
    55. Thymian - Thymiansirup und verzaubernder Thymiannsud 144
    56. Tulpe - Die vergängliche und die zeitlose Tulpe 146
    57. Veilchen - Veielsirup wider den husten 148
    58. Wacholder - Kronabeth ist in allem zu der Pest nutzlich 150
    59. Weißkraut - Gemüse im Klostergarten 152
    60. Wermut - Kräutersegnung am Großen Frauentag 154
    61. Ysop - Ysop wider die huesten 156
    62. Zirbe - Die Zirbelnüsse des Orientforschers und der Zirbengeist 158
    63. Zwiebel - Die Welt: lauter Zwiffel 160
  12. Der Kräutergarten des Stiftes Admont 162
  13. Liste aller Pflanzen im Kräutergarten Admont 164
  14. Quellennachweis 171