Laubendorf (Gemeinde Millstatt am See)

Der Millstätter Berg bei OpenStreetMap
Frühchristliche Kirche

Laubendorf ist ein Dorf und eine Katastralgemeinde am Millstätter Berg in der Gemeinde Millstatt im Bezirk Spittal an der Drau im österreichischen Bundesland Kärnten. Dieser Ort liegt auf dem Hochplateau über dem Millstätter See in den Nockbergen in ca. 800 m Höhe. Nachbarorte sind Gössering und Tschierweg.

Der Ort hat etwa 230 Einwohner und liegt auf einem Hochplateau des Millstätter Berges. Zwischen 1889 und 1973 gehörte der Ort zur Gemeinde Obermillstatt. Zur Kastralgemeinde Laubendorf gehören Gössering, Tschierweg, Hohengaß, Öttern und Schwaigerschaft.

Höfe, Häuser und Einwohner 1470 bis 2001[1]
Jahr 1470 1817 1857 1869 1951 1961 1971 1981 1991 2001
Höfe / Häuser 19 18 20 19 21 32 46 56 63 76
Einwohner 108 116 118 150 146 193 190 223 233
Einwohner pro Haus 6 6 6 7 5 4 3 4 3

Das älteste erhaltene Hofverzeichnis von 1470, der Urbar der St. Georgs-Ritter vom Stift Millstatt, verzeichnet für Laubendorf einen Meierhof, dreizehn Huben, drei Lehen und drei Güter. Vom 15. bis zum 19. Jahrhundert hat sich die Zahl der Hofstellen kaum erhöht. Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich die Anzahl der Häuser vervielfacht. Bis in die 1950er Jahre lebten rund sechs Familienangehörige im Haus (Dienstboten wurden in der historischen Statistik nicht berücksichtigt). Heute sind es nur mehr rund drei.

1957 wurde neben dem ehemaligen Gasthof Klinar (Jägerwirt) eine frühchristliche Saalkirche aus dem 5. Jahrhundert gefunden. Hierin waren Spolien vermauert. Die auch gefundenen Grabsteine werden auf etwa 30 v. Chr. datiert.

Der Postbus der Linie 5138 fährt auf seiner Route von Spittal aus mehrmals täglich den Ort an und stellt somit den öffentlichen Personennahverkehr sicher.[2]

In Laubendorf gibt es einen 18-Loch-Golfplatz.

Im Ort gibt es keine Straßenbezeichnungen, sondern nur Hausnummern, nach denen sich Einwohner, Postboten, Lieferanten und Besucher orientieren müssen.

Quellen

  1. Kurt Klein (Österreichische Akademie der Wissenschaften): Historisches Ortslexikon, Kärnten. Datenbestand: 30. Juni 2012, Seite 82. Erläuterungen zur historischen Statistik
  2. Postbus Fahrplan

Weblinks

 Commons: Laubendorf (Gemeinde Millstatt) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

46.81982913.561412Koordinaten: 46° 49′ N, 13° 34′ O