Sabine Gruber

Sabine Gruber (* 6. August 1963 in Meran) ist eine deutschsprachige Schriftstellerin italienischer Nationalität.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Gruber wurde 1963 in Meran (Italien) geboren, in Innsbruck und Wien studierte sie Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft. Von 1988 bis 1992 war sie Lektorin an der Universität Cà Foscari in Venedig. Seit 2000 ist sie freie Schriftstellerin und lebt in Wien.

Gruber schreibt Prosa, Lyrik und Essays; daneben gibt es von ihr auch Hörspiele und Theaterstücke.

Gemeinsam mit Renate Mumelter verwaltet sie den literarischen Nachlass der Südtiroler Autorin Anita Pichler (1948–1997). In diesem Zusammenhang hat Gruber gemeinsam mit Renate Mumelter Anthologien und Bücher zum Werk von Anita Pichler herausgegeben, unter anderem das Erinnerungsbuch „Es wird nie mehr Vogelbeersommer sein... In memoriam Anita Pichler“ (1948–1997). Wien - Bozen: Folio 1998 und die Sammlung von Aufsätzen zum Werk von Anita Pichler „Das Herz, das ich meine ...“ Essays zu Anita Pichler. Wien - Bozen: Folio 2002.

Gruber ist Vorstandsmitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.

Auszeichnungen

  • 1985 RAI-Kurzgeschichten-Preis
  • 1994 Stadtschreiberin von Klagenfurt
  • 1996 Förderpreis der Stadt Wien (Sparte Literatur)
  • 1997 Stipendium auf Schloß Solitude/Stuttgart
  • 1998 Reinhard-Priessnitz-Preis
  • 2000 Förderungspreis zum Österreichischen Staatspreis für Literatur
  • 2001 Stadtschreiberin von Innsbruck
  • 2002 Stipendium des Heinrich-Heine-Hauses der Stadt Lüneburg
  • 2004-2005 Elias Canetti-Stipendium der Stadt Wien
  • 2007 "Über Nacht" wurde für den Deutschen Buchpreis nominiert
  • 2007 Walther-von-der-Vogelweide-Preis (Förderpreis)
  • 2007 Anton-Wildgans-Preis
  • 2008 Buch.Preis
  • 2009-2011 Robert-Musil-Stipendium

Werke

  • Aushäusige Roman. Klagenfurt: Wieser Verlag 1996.
    • als TB: Aushäusige Roman. München: dtv 1999.
  • Bis daß ein Tod Theaterstück. Meran: Theater in der Altstadt, Uraufführung Mai 1997, Regie: Rudi Ladurner
  • Fang oder Schweigen Gedichte. Klagenfurt: Wieser Verlag 2002.
  • Die Zumutung Roman. München: C.H. Beck 2003.
    • als TB: Die Zumutung Roman. München: dtv 2007.
  • Über Nacht Roman. München: C.H. Beck 2007.
    • als TB: Über Nacht Roman. München: dtv 2009.
    • als TB: Aushäusige Roman. Innsbruck: Haymon TB 2011.
  • Stillbach oder Die Sehnsucht Roman. München: C.H.Beck 2011. ISBN 978-3-406-62166-6.

Weblinks