Stadtbus Dornbirn

Logo Stadtbus Dornbirn
Teil der Dornbirner Stadtbusflotte.

Der Stadtbus Dornbirn ist das Herzstück des öffentliche Personennahverkehrs in Dornbirn. Als Besteller tritt die Stadt Dornbirn auf. Die Koordination und Abwicklung wird durch das Busoffice Winkler betrieben. Die Busse und Linien werden von Postbus und Rhomberg Reisen befahren.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im Oktober 1991 wurde der Stadtbus Dornbirn als erstes Stadtbussystem Vorarlbergs eingeführt. Als innovativ und wegweisend bewies sich das Design der Busse, Haltestellen und des Logos. Erst diente das Stadtbussystem den später eingeführten Stadtbussen in Lemgo und Lindau als Vorbild. In Folge wurde der gesamte öffentliche Personennahverkehr in Vorarlberg nach dem Design des Stadtbus Dornbirn ausgerichtet. Das System in Lemgo schließlich hatte für viele deutsche Städte Vorbildwirkung, u.a. nahezu zeitgleich dem Stadtbus Bad Salzuflen.

Im Jahr 2004 kam es zu einer gravierenden Änderung in der Linienführung durch die Eröffnung des neuen Busterminals am Bahnhof. Auch im Jahr 2010 wurde zeitgleich mit der Fahrplanänderung der ÖBB die Linienführung des Dornbirner Stadtbusses geändert. Seither wird der Bahnhof von sämtlichen Stadtbuslinien angefahren. Dadurch ergeben sich verbesserte Umsteigemöglichkeiten zu den Zügen der ÖBB und den Linien des Landbus Unterland.

Ursprünglich war keiner der Busse mit einem elektronischen Fahrgastinformationssystem ausgestattet. Seit Frühjahr 2007 wurden diese aber in den meisten Bussen nachgerüstet.

Fuhrpark

Die einheitliche, rot lackierte Busflotte bestand ursprünglich aus Neoplan 4010 NF und zwei 4009 NF, die ab 2002 durch Neoplan Centroliner 4411 NF ersetzt wurden. Seit 2009 wurden die Busse gegen Solaris Urbino 10 ausgetauscht. Derzeit sind 20 Solaris-Busse im Einsatz.

Linienführung

Bahnhof Dornbirn – der zentrale Umsteigeplatz
  • Linie 1: Bahnhof Dornbirn - Bahnhof Schoren - Messegelände
  • Linie 1: Bahnhof Dornbirn - Kapelle Kehlen - Am Stiglbach
  • Linie 2: Bahnhof Dornbirn - Mühlebach - Pfarrheim Wallenmahd
  • Linie 2a: Bahnhof Dornbirn - Kastenlangen
  • Linie 3: Bahnhof Dornbirn - Bahnhof Hatlerdorf - Pfarrheim Wallenmahd
  • Linie 4: Bahnhof Dornbirn - Forach - Wieden - Am Stiglbach
  • Linie 5: Bahnhof Dornbirn - Kirche Rohrbach - Messegelände
  • Linie 6: Bahnhof Dornbirn - Bahnbrücke - Im Porst - Am Eisweiher
  • Linie 7: Bahnhof Dornbirn - Inatura - Karrenseilbahn - Gütle
  • Linie 8: Bahnhof Dornbirn - Oberdorf - Hatler Kirche - Messegelände
  • Linie 9: Bahnhof Dornbirn - Kehlegg

Weblinks