Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Accordino#

italienisch = "kleines Abkommen"


1949 geschlossenes Regionalabkommen zwischen Österreich und Italien auf der Grundlage des Gruber-De Gasperi-Abkommens (= Pariser Abkommen) zur Erleichterung des Warenaustauschs zwischen den Bundesländern Tirol und Vorarlberg einerseits und der Region Trentino/Südtirol andererseits. Damit sollten die wirtschaftlichen Nachteile der politischen Trennung von 1918 für die Bewohner gemildert und traditionelle Handelsströme erhalten werden. Es beinhaltet die unbeschränkte Ein- und Ausfuhr von landwirtschaftlichen Produkten; verarbeitete Waren sind von Zollabgaben befreit. Durch die Gewerberechtsnovelle 1992 wurden darüber hinaus Erleichterungen bei der Erbringung gewerblicher Dienstleistungen geschaffen.