unbekannter Gast

Berg bei Rohrbach - Seit 1.5.2015 durch Fusion mit Rohrbach in Oberösterreich "Rohrbach-Berg"#

Wappen von Berg bei Rohrbach
Wappen von Berg bei Rohrbach

Bundesland: Oberösterreich Berg bei Rohrbach, Oberoesterreich
Bezirk: Rohrbach
Einwohner: 2.522 (Stand 2015 vor Zusammenlegung mit Rohrbach in Oberöstereich)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 630 m
Fläche: 31,46 km²
Postleitzahl: 4150
Website: www.berg-rohrbach.at

Berg bei Rohrbach ist eine den Bezirkshauptort Rohrbach in OÖ. umschließende landwirtschaftliche Wohngemeinde mit Gewerbe. Hier befinden sich das Mühlkreisbahnmuseum (im ehemaligen Bahnhof, historische Dampflokomotive) und ein Betriebsbaugebiet.

Urkundlich wird Berg bei Rohrbach erstmals 1253 erwähnt.

Sehenswert sind unter anderem:

  • Gotisch-barockisierte Wallfahrtskirche Maria Trost (Umbau 1645/55) mit mächtigem Barockaltar und lebensgroßem Gnadenbild Maria mit Kind (1656), schöne Barockstatuen, Maria-Hilf-Kapelle (1764) mit Fresken
  • Ehemaliges Renaissance-Schloss Berg (17. Jh.) mit Meierhof (17. Jh.)

Weiterführendes#

Literatur#

  • E. E. Uhl, Rohrbach-Berg. Beiträge und Vorarbeiten zu einem Heimatbuch, 1989.