Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Franzhausen#

Franzhausen, Niederösterreich
Franzhausen: Frauen-Hockergrab, "Dame mit Kopfzierde".
© Copyright Verlag Christian Brandstätter, Wien, für AEIOU.

Niederösterreich, Teil der Gemeinde Nußdorf ob der Traisen, größte europäische Nekropole der frühen Bronzezeit mit 2 Gräberfeldern und über 2100 Bestattungen (2300/2200-1600 v. Chr.). Reiche Grabbeigaben (Schmuck, Trachtbestandteile, Bronzewaffen). Aus der spätbronzezeitlichen Urnenfelderkultur (1250-800/750 v. Chr.) wurde ein Brandgräberfeld mit über 400 Bestattungen und mehr als 2000 Keramikgefäßen sowie Tracht- und Schmuckstücken aus Bronze freigelegt. Trotz zeitgenössischer Grabplünderungen bezeugen die verbliebenen Bronzegegenstände den einstigen Reichtum der Bewohner. Urgeschichtsmuseum in Nußdorf ob der Traisen.

Literatur#

  • Niederösterreichisches Landesmuseum (Hg.), Mensch und Kultur der Bronzezeit. Franzhausen I, Gemeinde Nußdorf ob der Traisen, Niederösterreich, Mitteleuropas größtes frühbronzezeitliches Hockergräberfeld, 1988
  • J.-W. Neugebauer, Archäologie in Niederösterreich, St. Pölten und das Traisental, 1993