unbekannter Gast

Hügel, Karl Freiherr von#

* 25. 4. 1795, Regensburg (Deutschland)

† 2. 6. 1870, Brüssel (Belgien)

Gartenkundler ("der Garten-Hügel"), Forschungsreisender


Bahnbrechender Forscher in asiatischen Ländern. Gründer und 1. Präsident (1837-48) der Gartenbaugesellschaft in Wien. Führte in Österreich neue Pflanzenarten ein. Seine Sammlung (32.000 Objekte) ist im Naturhistorischen Museum.

Werke (Auswahl)#

  • Kaschmir und das Reich der Siek, 4 Bände, 1840-48
  • Der Stille Ozean und die spanischen Besitzungen im Ostindischen Archipel, 1860.

Literatur#

  • J. Wiesner, K. Freiherr von Hügel, 1901
  • Neue Deutsche Biographie