unbekannter Gast

Haas, Robert#

* 15. 8. 1886, Prag (Tschechische Republik)

† 4. 10. 1960, Wien

Musikwissenschaftler


Studierte in Prag, promovierte 1908 und wurde Universitätsprofessor in Wien, 1920-45 Direktor der Musikabteilung der Österreichischen Nationalbibliothek, deren Phonogrammarchiv er mitbegründete; beschäftigte sich in seinen Schriften vor allem mit Barock und Wiener Klassik.

Werke (Auswahl)#

  • Die Musik des Barocks, 1929
  • Mozart, 1933
  • Bruckner, 1934
  • Bach und Mozart in Wien, 1951
  • Hg. der Gesamtwerke A. Bruckners (mit A. Orel und L. Nowak, 1930-45) und der nachgelassenen Werke von H. Wolf (mit H. Schultz, 1935ff.)