unbekannter Gast

Harta, Felix Albrecht#

* 2. 7. 1884, Budapest (Ungarn)

† 27. 11. 1967, Salzburg

Maler


Studierte an der Münchner Akademie und an der Akademie Vitty in Paris. Stand in künstlerischem Nahverhältnis zu Oskar Kokoschka, Egon Schiele und Albert Paris Gütersloh. Gründete 1919 die Künstlervereinigung "Der Wassermann" in Salzburg; lebte 1939-50 im englischen Exil, dann wieder in Salzburg. Sein frühes Schaffen ist dem Expressionismus verpflichtet, das spätere Werk weist nachimpressionistische Tendenzen auf.


--> Historische Bilder zu Felix Albrecht Harta (IMAGNO)

Literatur#

  • Die uns verließen, Ausstellungskatalog, Österreichische Galerie Belvedere, Wien 1980
  • F. A. Harta, Ausstellungskatalog, Galerie 16, Wien 1994