Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Hilverding (Hilferding) van Wewen, Franz (Anton Christoph)#

* 17. 11. 1710, Wien (Tauftag)

† 30. 5. 1768, Wien


Tänzer, Ballettmeister, Choreograf


Er begann als Tänzer am Wiener Hoftheater, ging nach Paris, um sich zu vervollkommnen, kehrte 1735 als Hoftänzer nach Wien zurück.

Ab 1737 am Wiener Kaiserhof, 1742 übernahm er die Tanzgruppe des Kärntnertortheaters und wurde 1749 zum Hoftanzmeister ernannt. 1752 wurde er Hofballettmeister für beide Theater in Wien. 1758-64 war er Leiter des kaiserlichen Balletts in St. Petersburg und Moskau, 1766 Pächter des Kärntnertortheaters.

Er war der Wegbereiter des Aktionsballetts, stand in der französischen Tanztradition, verfasste mehrere Balletteinlagen und beeindruckte seine Zeitgenossen mit seinen Ballettpantomimen. Außerdem bemühte er sich an seinem Theater sehr um das deutschsprachige Lustspiel.

Literatur#

  • B. A. Brown, Gluck and the French Theatre in Vienna, 1991
  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.