Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Jaksch, Hans#

* 29. 10. 1879, Hennersdorf (Dubnice, Tschechische Republik)

† 7. 1. 1970, Wien


Architekt


Hans Jaksch, Hochhaus Herrengasse 4-6 in Wien 1, 1931-1933, © Ch. Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU
Hans Jaksch, Hochhaus Herrengasse 4-6 in Wien 1, 1931-1933
© Ch. Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU

Studierte an der Technischen Universität Wien und bei Friedrich Ohmann. Zunächst Mitarbeiter von Max Ferstel, 1907-61 Partner von Siegfried Theiss im Büro Theiss & Jaksch in Wien.


--> Historische Bilder zu Hans Jaksch (IMAGNO)

Werke (Auswahl)#

(alle mit S. Theiss)
  • Fliegerkaserne Wiener Neustadt, 1914-17
  • Wien: Quarin-Hof, 1924-28
  • Sandleitenhof, 1924-28 (mit E. Hoppe, O. Schönthal, F. Matuschek, F. Krauß und Jaksch Tölk)
  • AHS Wenzgasse, 1931-33
  • Hochhaus Herrengasse, 1933-36;* Reichsbrücke, 1933-36
  • Portale und Einrichtungen von Palmers-Filialen

Literatur#

  • G. Schwalm-Theiss: Theiss & Jaksch, 1986