unbekannter Gast

Koenig, Otto#

* 23. 10. 1914 Wien

† 5. 12. 1992 Klosterneuburg (Niederösterreich)

Zoologe, Schriftsteller


Ursprünglich Fotograf. Schüler von Konrad Lorenz. Gründete 1945 mit seiner Frau Lilli Koenig die Biologische Station Wilhelminenberg (Wien) als Institut für Vergleichende Verhaltensforschung, deren Leiter er war. Koenig leistete Bedeutendes für den Natur- und Wildtierschutz in Österreich und wurde durch die Fernsehserie "Wunder der Tierwelt" populär. Afrika-Expeditionen.

Werke (Auswahl)#

  • Das Buch vom Neusiedler See, 1961
  • Das Paradies vor unserer Tür, 1971
  • Tier und Mensch, 1981
  • Verhaltensforschung in Österreich - K. Lorenz 80 Jahre, 1983
  • Tiroler Tracht und Wehr, 1989
  • Beim Menschen beginnen, 1991.