unbekannter Gast

Krappfeld#

Kärnten, dicht besiedelte Talebene der Gurk, beginnend bei Treibach-Althofen (660 m) im Norden. Beim südlich gelegenen Passering (551 m) verengt sich das Tal wieder, Fluss, (Landes-)Straße und Gurktalbahn müssen sich durch den Talschluss zwängen. Etwas weiter westlich führt eine Bundesstraße (Friesach- St. Veit) durch das Krappfeld Getreide- und Obstbau sind in diesem Abschnitt der Gurk vorherrschend.