unbekannter Gast

Kummaberg#

Vorarlberg, 667 m, markantester Inselberg im Rheintal (Gemeindegebiet Koblach), trennt das Vorarlberger Unter- vom Oberland, mit zahlreichen urgeschichtlichen Siedlungsspuren (Funde im Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz). Nachgewiesen ist eine Besiedlung der beiden Felsüberhänge Krinnen- und Rheinbalme seit der Mittelsteinzeit. Burgruine Neuburg (urkundlich 1152/1166).