unbekannter Gast

Lütgendorf, Karl#

* 15. 10. 1914, Brünn (Brno, Tschechische Republik)

† 9. 10. 1981, Schwarzau (Niederösterreich; vermutlich Selbstmord)

Offizier und Politiker (parteilos)

Karl Lütgendorf
Karl Lütgendorf. Foto, 1975.
© Die Presse/Harald Hofmeister.
1971-77 Bundesminister für Landesverteidigung, 1977 wegen Verwicklung in illegale Waffengeschäfte zurückgetreten.